Andrés Ricci Márquez, Chilene, geboren 1971 in Santiago de Chile, von Beruf
Gold - und Silberschmied. 


Bereits als kleiner Junge, war Andrés Ricci fasziniert von schönen Edelsteinen und Schmuck. So kam es, dass er auf dem täglichen Heimweg von der Schule, oft stundenlang die Schmuckauslagen eines Juweliergeschäftes, im Stadtbezirk Providencia, betrachtete. Niemals hat er je den Laden betreten doch nahm vor diesem Schaufenster seine Leidenschaft für das Schmuckdesign ihren Anfang.

Gegen den Rat seiner Mutter und der Familientraditionen der Ricci-Márquez, ein Jurastudium zu absolvieren, setzte sich der junge Andrés Ricci durch und begann seine Karriere in der Schmuckgestaltung mit Gold und Silber.
Die klassische Berufsausbildung zum Goldschmied, gab es zu dieser Zeit in Lateinamerika nicht und Andrés Ricci begab sich nach der Beendigung der Highschool, auf die Wanderschaft.
Sein Handwerk als Gold-und Silberschmied erlernte er in den Juwelierläden oder Goldschmiedewerkstätten in Bolivien, Peru, Brasilien, Argentinien und Chile.


Karriere
- Eigene Werkstatt in Santiago de Chile von 1995 - 2000

- 1997 – 2000 Dozent an der Schule für Schmuckgestaltung Chameaux de Chile

- 2000 – 2005 Werkstatt in Santo Domingo (Dominikanische Republik) und Puerto Plata

- 2002 – 2005 Dozent an der Schule für künstlerische Gestaltung Casa Olivaris in Puerto   Plata 

- seit 2007 Mitglied der Handwerkskammer Deutschland (Goldschmied)

- 2007 eigene Werkstatt in Deutschland (Wyk auf der Insel Föhr) 

- 2008 eigene Werkstatt in Potsdam                                                                                                  

- 2009 Umzug nach Berlin-Weißensee 

- seit 2011 Werkstatt in Königs Wusterhausen südlich von Berlin

                                                        

Ausstellungen und Messen

- 1997 und 1998 Internationale Schmuckmesse in Concepción-Chile 


- 1998 und 2000 Internationale Ausstellung – Design – in Santiago de Chile,     Universidad Católica 


- 2000 Internationale Schmuckmesse, Patagonien 


- 2000 Internationale Designermesse, Cordova-Argentinien 


- 2003 Ausstellung im Rahmen der internationalen Kulturwochen in Puerto Plata, Casa Cariatides

In Deutschland nahm Andrés Ricci an verschiedenen Kunsthandwerkerausstellungen in Hamburg, Berlin, Potsdam, München, Glashütte, Föhr u.v.a.m.

Die geplanten Ausstellungtermine finden Sie auf der Seite „Aktuelles“ 

Werkstatt

Werkstatt

Presse (Artikel)